000
Rs III
FRG-09-09-018

 

Do Rs III

Riesenflugboot

 

FRG-09-09-029_k

Die Do Rs III war ein Hochdecker in Metallbauweise .

Erstflug : 04.November 1917

Am 19.Feb. 1918 Nonstop-Flug von Friedrichshafen / Bodensee nach Norderney in 7 Stunden .

Zur weiteren Erprobung durch das Seeflugzeug-Versuchskommando wurde es nach Warnemünde überführt.

Die Rs III bestand die Seeprüfung mit Erfolg.

 

Technische Daten

Länge

22,70 m

Höhe

8,10 m

Spannweite

37,00 m

Flügeltiefe

6,50 m

Flügelfläche

238,00 m²

Triebwerke

4 x 240 PS Maybach HS

Bootsbreite

4,70 m

Rüstgewicht

7´865 kg

Fluggewicht

10´670 kg

Höchstgeschwindigkeit

136 km/h

Gipfelhöhe

2´700 m

Reichweite

1´380 km

Weiterentwicklung : Do Rs IV

 

 

Daten wurden uns bereitgestellt  von :

© 2009 EADS Corporate Heritage

zum Dornier Museum

MFO - FRG 09 / 09 - 010

C 2009 09 25 MFO

 

 

Homepage Infos:       AGB’s      Ahnenforschung        Analysen & Tests     Bountyhunting

Copyright     Datenalalysen      Downloads      Entwicklungshilfe     Forschung      Gästebuch      Geschichte

Grenzwissenschaften      Haftungsausschluss     Impressum      Kontakt      MFO-Shops      MFO-Work

Modellbau      News      Tagungen      Quellenangabe      Veranstaltungen

Web Design

Version 11.0

Version 10.0

Version 7.5

Version NX

Version 5