000
Rs II b
FRG-09-09-018

 

Do Rs IIb

Riesenflugboot

 

FRG-09-09-028_k

Die Do Rs IIb war die umgebaute Do Rs IIa von ferngelenkten Luftschrauben auf direktem Luftschraubenantrieb. Ferner wurde ein vierter Motor eingebaut und diverse Änderungen an den Flügeln , am Rumpf und dem Leitwerk vorgenommen.

Der Erstflug der Rs IIb fand am 06. Nov. 1916 statt , war bei der Marine aber noch nicht einsatzfähig und wurde später abgewrackt.

 

Technische Daten

Länge

23,90 m

Höhe

7,60 m

Spannweite Oberflügel

33,20 m

Spannweite Unterflügel

16,00 m

Tiefe Oberflügel

6,50 m

Tiefe Unterflügel

3,60 m

Gesamtflügelfläche

276,00  m²

Bootslänge

11,80 m

Bootsbreite

4,10 m

Bootshöge

2,10 m

Triebwerke

4 x 240 PS Maybach HS

Rüstgewicht

7´158 kg

Fluggewicht

9´158 kg

Höchstgeschwindigkeit

128 km/h

Gipfelhöhe

3´000 m

Weiterentwicklung : Do Rs III

 

 

Daten wurden uns bereitgestellt  von :

© 2009 EADS Corporate Heritage

zum Dornier Museum

MFO - FRG 09 / 09 - 009

C 2009 09 25 MFO

 

 

Homepage Infos:       AGB’s      Ahnenforschung        Analysen & Tests     Bountyhunting

Copyright     Datenalalysen      Downloads      Entwicklungshilfe     Forschung      Gästebuch      Geschichte

Grenzwissenschaften      Haftungsausschluss     Impressum      Kontakt      MFO-Shops      MFO-Work

Modellbau      News      Tagungen      Quellenangabe      Veranstaltungen

Web Design

Version 11.0

Version 10.0

Version 7.5

Version NX

Version 5