000
Do J II
FRG-09-09-018

 

Do J II

Verkehrsboot (II)

 

FRG-09-09-070_k

Die Do J II - ein Dornier Wal - war eine Weiterentwicklung der Do J I . Sie hatte im Gegensatz zu ihrem Vorgänger keine großen Fenster.

Der Bootsrumpf wurde verändert indem man im einen schärferen Bug verlieh und es wurde ein Kiel am Bootsboden bis hin zum Leitwerk konstruiert. Dadurch erhielt die Do J II eine bessere Längsstabilität.

Die Passagierzahl wurde auf 14 Personen erhöht. 

Technische Daten

Länge

18,20 m

Höhe

5,50 m

Spannweite

23,20 m

Tragfläche

96,00 m²

Triebwerke

2 x 690 PS BMW VI ohne Getriebe

Rüstgewicht

5´050 kg

Fluggewicht

8´000 kg

Höchstgeschwindigkeit

225 km/h

Gipfelhöhe

3´000 m

Steigzeit auf 3´000 m

35 min

Fluggäste

14 Personen

Besatzung

3 Personen

Die Do J II hatte folgende (Grund-) Ausführungen :

Do J II Bas

Do J II a Bos

Do J II c Ses

 

Daten wurden uns bereitgestellt  von :

© 2009 EADS Corporate Heritage

zum Dornier Museum

MFO - FRG 09 / 09 - 071

C 2009 09 29 MFO

 

 

Homepage Infos:       AGB’s      Ahnenforschung        Analysen & Tests     Bountyhunting

Copyright     Datenalalysen      Downloads      Entwicklungshilfe     Forschung      Gästebuch      Geschichte

Grenzwissenschaften      Haftungsausschluss     Impressum      Kontakt      MFO-Shops      MFO-Work

Modellbau      News      Tagungen      Quellenangabe      Veranstaltungen

Web Design

Version 11.0

Version 10.0

Version 7.5

Version NX

Version 5